Lemuria

Worttrennung Le-mu-ria
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie, Zoologie früher zur Deutung der Verbreitung der Lemuren für die Triaszeit vermutete Landmasse zwischen Vorderindien u. Madagaskar

Verwendungsbeispiel für ›Lemuria‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch haben spätere afrikanische Großsäuger wie Antilopen, Elefanten, Giraffen und Zebras "Lemuria" nie erreicht.
Die Zeit, 01.08.1997, Nr. 32
Zitationshilfe
„Lemuria“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lemuria>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lemurenhaft
Lemure
Lemur
Lempira
Lemniskate
lemurisch
Lenäen
Lendchen
Lende
Lendenbraten