Lenkachse, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Lenk-ach-se
eWDG, 1969

Bedeutung

beweglich gelagerte Achse an Lokomotiven und langen Schienenfahrzeugen

Verwendungsbeispiel für ›Lenkachse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ebenfalls bedeutend für die niederbayerische Wirtschaft ist die Zahnradfabrik Passau, die sich nach einer Umstrukturierung ihrer Produkte auf Getriebe und Lenkachsen für Autos spezialisiert hat.
Süddeutsche Zeitung, 05.02.2002
Zitationshilfe
„Lenkachse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lenkachse>, abgerufen am 30.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lenitivum
lenitiv
lenisieren
Lenis
Leninorden
lenkbar
Lenkbarkeit
lenken
Lenker
Lenkerin