Lenkrakete, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lenkrakete · Nominativ Plural: Lenkraketen
Worttrennung Lenk-ra-ke-te
Wortzerlegung lenken Rakete

Verwendungsbeispiele für ›Lenkrakete‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihre Lenkraketen, die sie gegen Luftabwehrstellungen verschießen, treffen möglicherweise nicht rechtzeitig genug. [Bild, 29.03.1999]
Am Sonntag setzten die US‑Truppen im Irak zum ersten Mal seit dem 1. Mai wieder eine Lenkrakete ein. [Süddeutsche Zeitung, 17.11.2003]
Wesentliche Produkte auf dem wehrtechnischen Sektor sind konventionelle und intelligente Munition, Lenkraketen, Zünder sowie Wartung und Instandsetzung. [Süddeutsche Zeitung, 19.06.1999]
Bei den Landstreitkräften werden Kampfpanzer mit verbesserten, rechnergestützten Feuerleitanlagen und Schützenpanzer mit panzerbrechenden Lenkraketen ausgerüstet. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1983]]
Im Gaza‑Streifen zerbombten Hubschrauber mit Lenkraketen zwei Terroristenautos, töteten dabei sechs Palästinenser, darunter zwei Mitglieder der terroristischen Hamas‑Gruppe (Foto). [Bild, 25.06.2002]
Zitationshilfe
„Lenkrakete“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lenkrakete>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lenkradschloss
Lenkradschaltung
Lenkradkralle
Lenkrad
Lenkkufe
Lenksamkeit
Lenkschloss
Lenkstange
Lenksäule
Lenkung