Lenzpumpe, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lenzpumpe · Nominativ Plural: Lenzpumpen
Aussprache [ˈlɛnʦpʊmpə]
Worttrennung Lenz-pum-pe
Wortzerlegung lenzen2Pumpe
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

fachsprachlich Pumpe zum Lenzen²
Beispiele:
Die Feuerwehr versucht nun, ein weiteres Loch in die Außenhaut [des Schiffs] zu schneiden, um mit einer Lenzpumpe das eingedrungenen Wasser herauszuholen. [Die Zeit, 19.09.2011 (online)]
Auch an Bord sind mehrere Hundert Liter Schaummittel und Lenzpumpen. Letztere kämpfen gegen Wassereinbruch auf verunglückten Schiffen[.] [Welt am Sonntag, 04.06.2017]
Früher wurde das Gemisch aus Seewasser, Frischwasser, Schweröl, Schmieröl, Kaltreinigeremulsionen und Schmutz [Bilgenwasser] mit der Lenzpumpe nach außenbords gepumpt. [eauemi, 04.01.2016, aufgerufen am 14.09.2018]
Der […] Wassereinbruch habe zum Untergang des 24 Meter langen Schiffes geführt, weil die automatischen Lenzpumpen nicht funktionierten. [Der Spiegel, 07.02.2014 (online)]
Also, der Reglertank, in der Mitte des Bootes, wird mit der Lenzpumpe von Wasser befreit, »ausgepumpt«, sagt der Laie, »gelenzt«, sagt der Fachmann. [Kisch, Egon Erwin: Der rasende Reporter. Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1925], S. 226]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Lenzpumpe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lenzpumpe>, abgerufen am 07.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lenzing
lenzen
Lenz
Lentoform
Lento
Leo
Leonberger
leonisch
Leontiasis
Leopard