Lernbehindertenpädagogik

Worttrennung Lern-be-hin-der-ten-pä-da-go-gik · Lern-be-hin-der-ten-päd-ago-gik
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Pädagogik zur Förderung lernbehinderter Kinder

Verwendungsbeispiele für ›Lernbehindertenpädagogik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Vorbereitung sei er Komponist, Drehbuchautor und im Unterricht Moderator und Berater, sagt Hans Wocken, Professor für Lernbehindertenpädagogik an der Universität Hamburg.
Die Zeit, 23.05.2011, Nr. 21
Lese- und schreibschwache Kinder kommen fast durchweg aus "bildungsfernen Familien in sozialer Randständigkeit", sagt Rudolf Kretschmann, Professor für Lernbehindertenpädagogik an der Uni Bremen.
Die Zeit, 29.07.2002, Nr. 30
Zitationshilfe
„Lernbehindertenpädagogik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lernbehindertenp%C3%A4dagogik>, abgerufen am 04.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lernbehinderte
lernbehindert
lernbegierig
Lernbegierde
Lernbegier
Lernbehinderung
Lernbereich
Lernbereitschaft
Lerneffekt
Lerneifer