Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Lernmethode, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lernmethode · Nominativ Plural: Lernmethoden
Worttrennung Lern-me-tho-de
Wortzerlegung lernen Methode

Verwendungsbeispiele für ›Lernmethode‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf die autodidaktischen Lernmethoden hochbegabter Kinder reagieren sie häufig mit Abwehr und Abneigung; solche Kinder "stören" im Unterricht. [Die Zeit, 05.02.1998, Nr. 7]
Die japanische Lernmethode sei einfach, klar und sehr konkret, das Lernen sehr visuell ausgerichtet. [Süddeutsche Zeitung, 20.05.1999]
Sie gehören zu den Lernmethoden, die mehr aus unserem Gehirn machen wollen. [Die Zeit, 16.03.2000, Nr. 12]
Neue Portale drängen mit immer neuen Lernmethoden auf den Markt. [Die Zeit, 14.09.2012, Nr. 38]
Weitere wichtige Kriterien, die bei der Auswahl einbezogen werden sollten, sind ferner die Wahl der richtigen Lernmethode. [Der Tagesspiegel, 17.10.1997]
Zitationshilfe
„Lernmethode“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lernmethode>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lernmaterial
Lernmaschine
Lernleistung
Lernkurve
Lernkultur
Lernmittel
Lernmittelfreiheit
Lernmodell
Lernmotivation
Lernmöglichkeit