Lernstil, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Lernstil(e)s · Nominativ Plural: Lernstile
Worttrennung Lern-stil

Verwendungsbeispiele für ›Lernstil‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was aber bedeutet es, den eigenen Lernstil gezielt zu nutzen?
Die Welt, 03.11.2004
Für Studienanfänger ist es also vor allem eine Frage des eigenen Lernstils.
Die Zeit, 24.04.2013, Nr. 17
Ob ein Online-Kurs dem persönlichen Lernstil entspricht, muss jeder selbst herausfinden.
C't, 2001, Nr. 9
Die Kinder sollen bei Projektarbeiten oder in kleinen Arbeitsgruppen selbstständig lernen und ihren eigenen Lernstil finden.
Der Tagesspiegel, 02.04.2002
Er entwirft für jeden Studenten ein eigenes Lernprogramm entsprechend dessen Kompetenzen, Interessen und Lernstil, löst sich vom Standardlehrbuch, empfiehlt passende Materialien.
Die Zeit, 02.12.2013, Nr. 48
Zitationshilfe
„Lernstil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lernstil>, abgerufen am 04.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lernspiel
Lernsoftware
Lernsituation
Lernschwierigkeit
Lernschwester
Lernstoff
Lernstrategie
Lernsystem
lerntheoretisch
Lerntheorie