Leserstimme, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Leserstimme · Nominativ Plural: Leserstimmen
Worttrennung Le-ser-stim-me
Wortzerlegung Leser1Stimme
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
einer Redaktion, einem Autor oder anderen Lesern gegenüber geäußerte Meinung
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: kritische Leserstimmen
Beispiele:
In unserem Kommentarbereich und auf Facebook entwickelten sich lebhafte Debatten, per E‑Mail erreichten uns weitere Leserstimmen. [Die Zeit, 21.05.2014, Nr. 21]
Mühsam wird aus Anrufen und Briefen von Zuschauern, aus kritischen Leserstimmen in Programmzeitschriften und aus dem Presse‑Echo rekonstruiert, ob vielleicht das Programm »angekommen« sei. [Die Zeit, 28.03.1969, Nr. 13]
In der Rubrik »Leserstimme bei SPON« veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen Beiträge, die Artikel […] besonders prägnant kommentiert haben. [Spiegel, 07.11.2016 (online)]
Eine Leserstimme zu meinem Buch »Meine Lieblingsfarben klingen« hat mich vor einiger Zeit sehr gefreut und gerührt. [Ellas Blog, 12.10.2016, aufgerufen am 14.09.2018]
150000 Mark für ein Kunstwerk, das einem 26fachen Mörder gewidmet ist? Erste Leserstimmen schürten den Volkszorn. »Steuergelder für einen Geisteskranken«, »Schweinerei«. [Die Zeit, 06.03.1992, Nr. 11]
2.
Willensäußerung, Wählerstimme eines Lesers bei einer Umfrage, einem Wettbewerb o. Ä.
Beispiele:
Es folgt die Liste der zehn Titel, die die meisten Leserstimmen auf sich vereinigen konnten. Der Sieger heißt Siegfried Lenz. [Die Zeit, 31.12.2008, Nr. 49]
Zwei Tage nachdem der ADAC die Manipulation der Leserstimmen des Autopreises Gelber Engel eingestehen musste, verstrickt sich die ADAC‑Spitze in zahlreiche Widersprüche. [Süddeutsche Zeitung, 22.01.2014]
Das christliche Internet‑Satiremagazin »Ship of Fools« hat seine zehn lustigsten religiösen Witze gekürt. Christen, Muslime und Juden hatten 951 Scherze eingesandt, die zusammen 10.000 Leserstimmen erhielten. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.09.2005]
Den ersten Preis wird die Kurzgeschichte erhalten, auf die die meisten Leserstimmen entfallen. [Die Zeit, 12.08.1954, Nr. 32]
Zitationshilfe
„Leserstimme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Leserstimme>, abgerufen am 05.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Leserservice
Leserschicht
Leserschaft
Leserreporter
Leserreise
Leserumfrage
Leserversammlung
Leserwerbung
Leserwunsch
Leserzahl