Libresso

Worttrennung Li-bres-so · Lib-res-so
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

in Österreich Kaffeehaus mit Büchern, Zeitungen u. Zeitschriften

Verwendungsbeispiele für ›Libresso‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Uni-Café Libresso stellten sie ihr Buch am Montag vor.
Die Welt, 10.01.2001
Zuerst in der großen Buchhandlung Hugendubel, dann im kleinen linken Libresso, gegen dessen Leiterin ein Ermittlungsverfahren „wegen Verbreitung pornographischer Schriften“ eingeleitet wurde.
Die Zeit, 18.01.1982, Nr. 03
Sehr aufmerksam lauschte am Montag ein voll besetztes Café Libresso der freundlichen Stimme Birgit Vanderbekes.
Die Welt, 06.02.2002
Zitationshilfe
„Libresso“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Libresso>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Libration
Librarius
Libra
Libido
libidinös
Librettist
Libretto
Lic.
licet
Lichen