Lichterscheinung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungLicht-er-schei-nung (computergeneriert)
WortzerlegungLichtErscheinung

Thesaurus

Synonymgruppe
Leuchterscheinung · Lichterscheinung
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Himmel elektrisch rätselhaft seltsam

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lichterscheinung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Obwohl man weiß, daß diese Lichterscheinung nur auf den Druck zurückzuführen ist, sieht man sie trotzdem.
Die Zeit, 27.05.1996, Nr. 22
So alt das Wissen von dieser Lichterscheinung schon ist, so wenig sicher können wir heute noch seine wahre Natur angeben.
Völkischer Beobachter (Reichsausgabe), 03.03.1928
Vor anderthalb Jahren wurde denn auch, wie die Bewohner stolz behaupten, die weltweit erste "Observationsstation unerklärbarer Lichterscheinungen" gegründet.
Süddeutsche Zeitung, 02.02.2000
Die Lichterscheinungen verlöschen und an Stelle der Treppe ist ein Gang und tiefe Dunkelheit.
Scheerbart, Paul: Rübezahl. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1904], S. 9220
Durch die mechanische Wärmetheorie und die Wellenlehre für die Lichterscheinungen und Elektrizitätswirkungen wurde ich in erkenntnistheoretische Studien hineingedrängt.
Steiner, Rudolf: Mein Lebensgang, Eine nicht vollendete Autobiographie. In: Oliver Simons (Hg.), Deutsche Autobiographien 1690 - 1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1925], S. 31107
Zitationshilfe
„Lichterscheinung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lichterscheinung>, abgerufen am 22.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lichterreihe
Lichtermeer
lichterloh
Lichterkette
Lichterglanz
Lichterzeugung
Lichtesschnelle
Lichtfang
Lichtfeld
lichtfest