Lichtwellenleiter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Lichtwellenleiters · Nominativ Plural: Lichtwellenleiter
Worttrennung Licht-wel-len-lei-ter
Wortzerlegung Lichtwelle Leiter2

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Glasfaserkabel · Lichtleitkabel · Lichtwellenleiter
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Lichtwellenleiter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies lässt sich durch die Integration von Lichtwellenleitern in die Platinen erreichen. [C't, 2000, Nr. 19]
Abhilfe schaffen neue Techniken zur Integration von Lichtwellenleitern in mikroelektronische Systeme. [C't, 2000, Nr. 21]
Innerhalb eines Lichtwellenleiters wird das Licht dann überwiegend auf Mode 0, also auf der Mittelachse des Kerns transportiert. [C't, 1998, Nr. 13]
Die Lichtwellenleiter zeichnen sich gegenüber herkömmlichen Kupferkabeln vor allem durch ihre Übertragungskapazität aus. [Süddeutsche Zeitung, 03.02.1994]
Die Strahlen legen hierbei unterschiedlich lange Wege durch den Lichtwellenleiter zurück. [C't, 1998, Nr. 13]
Zitationshilfe
„Lichtwellenleiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lichtwellenleiter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lichtwelle
Lichtweg
Lichtwechsel
Lichtverteilung
Lichtverschmutzung
Lichtwendigkeit
Lichtwert
Lichtwirkung
Lichtzeichenanlage
Lichtzeit