Lichtzelle, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lichtzelle · Nominativ Plural: Lichtzellen
Worttrennung Licht-zel-le

Verwendungsbeispiele für ›Lichtzelle‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Manche Insekten und Fische besitzen eigene Lichtzellen, die oft noch mit reflektierenden Kristallen ausgekleidet sind.
o. A.: Das Flüstern der Photonen. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
Nordey stellt die Schwestern abwechselnd in Lichtzellen aus oder ordnet sie hübsch in geometrischen Dreiecken mit ihren Liebhabern an.
Der Tagesspiegel, 25.09.2000
LICHT WIRD ENERGIE - Eine hochsensitive Lichtzelle verwandelt das einfallende Licht in Energie, wird in einer Mikrozelle gespeichert und dann an das Quarzwerk weitergegeben.
Süddeutsche Zeitung, 23.10.1996
Zitationshilfe
„Lichtzelle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lichtzelle>, abgerufen am 03.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lichtzeit
Lichtzeichenanlage
Lichtwirkung
Lichtwert
Lichtwendigkeit
Licker
Lid
Lidentzündung
Liderung
Lidkrampf