Liebesfeuer

Grammatik Substantiv
Worttrennung Lie-bes-feu-er

Verwendungsbeispiele für ›Liebesfeuer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und etwas mehr Lust an großen Gefühlen, an Sehnsucht und Liebesfeuer, sollte auch her.
Bild, 13.05.2003
Und erotische Freundschaft blieb bestenfalls übrig, wenn die Liebesfeuer gesunken waren.
Morgner, Irmtraud: Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura, Berlin: Aufbau-Verl. 1974, S. 1015
Falls der Wille zum Würzen bei einem Koch was über sein Liebesfeuer sagt, dann hat dieser Küchenchef ordentlich Schlag bei Frauen.
Bild, 26.07.2002
Zitationshilfe
„Liebesfeuer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Liebesfeuer>, abgerufen am 06.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Liebesfähigkeit
liebesfähig
Liebeserlebnis
Liebeserklärung
Liebeserfüllung
Liebesfilm
Liebesflamme
Liebesfreude
Liebesfrühling
Liebesgabe