Liebesleid, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Liebesleid(e)s · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungLie-bes-leid
WortzerlegungLiebeLeid
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

Leid, das man erlebt, wenn Liebe (1) endet
Gegenwort zu Liebesglück
Beispiele:
Es ist das kleine Wörtchen »ach«, das oft all das einfangen oder ausdrücken soll, was an Liebesglück und Liebesleid sprachlich nicht zu fassen ist. [Die Zeit, 27.09.2001, Nr. 40]
»Heimweh« beschreibt die einstige eng gefasste Bedeutung von Nostalgie im heutigen Sprachgebrauch viel genauer. Nostalgie wiederum vereinigt in der jetzigen Verwendung Verlust, Vergänglichkeit, verlorenes Glück, Enttäuschung, (überwundenes) Liebesleid, (vergangene) glückliche Tage in sich. Die Bezeichnung Nostalgie hat ihre engere Bedeutung (Heimweh) zugunsten einer in Worten schwer fassbaren Ambivalenz verloren – und dadurch an Aussagekraft gewonnen. [Neue Zürcher Zeitung, 08.12.2016]
Trauriger kann es kaum klingen: Lauscht man dem neuen Song […] von Jennifer Lopez […], glaubt man, sie hätte die schlimmste Zeit ihres Lebens. Sie singt von Liebesleid und Trennung. [Bild am Sonntag, 11.03.2007, Nr. 10]
Künstler lieben Trouble und Schmerz, und eigentlich zelebrieren alle kreativen Menschen den Blues und mit ihm das Gefühl der Melancholie, des unbestimmbaren, wundersam bittersüßen Schmerzes, der alles einbezieht, Verlust, Liebesleid, Tod, Verzicht, Hass, Leidenschaft, und eben Verzweiflung – die ganze Gefühlsskala. [Berliner Zeitung, 22.01.2005]
So tausendmal besser Liebesleid ist als unglückliche Ehe, an der überhaupt nur noch Leid ist […], so zerstreut sind die Landabenteuer der Liebe gegen die große Schiffahrt, die Ehe sein kann, und die mit dem Alter nicht aufhört[…]. [Bloch, Ernst: Das Prinzip Hoffnung Bd. 1, Berlin: Aufbau-Verl. 1954, S. 354]

Thesaurus

Synonymgruppe
Herzschmerz · ↗Liebeskummer · Liebesleid · Liebesnöte · ↗Liebespein · ↗Liebesqual · Liebesschmerz · gebrochenes Herz  ●  ↗Herzeleid  veraltet
Assoziationen
  • hoffnungslos verliebt · unglücklich verliebt

Typische Verbindungen zu ›Liebesleid‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Liebesglück Liebeslust Lied klagen singen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Liebesleid‹.

Zitationshilfe
„Liebesleid“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Liebesleid>, abgerufen am 22.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Liebesleben
Liebeslaune
Liebeslaube
Liebeslager
Liebeskunst
Liebesleute
Liebeslied
Liebeslohn
Liebeslust
Liebeslyrik