Liebestätigkeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Liebestätigkeit · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Lie-bes-tä-tig-keit
Wortzerlegung LiebeTätigkeit
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

Religion, veraltend Aktivitäten der christlichen Kirchen in der Hilfe für Bedürftige
Beispiele:
Diese schwere, dauernde Aufgabe wird nicht von einem schwachen Willen bewältigt[…]. Sie verlangt Übung der Frömmigkeit, die alles der Ehre Gottes unterordnet; sie erheischt tätige Buße, welche die ungeordneten Regungen der Seele lenkt und zügelt. Sie sei Liebestätigkeit, die unsere Gottes- und Nächstenliebe entzündet und uns zur Förderung jeder Art von Werken der Barmherzigkeit antreibt. [Apostolisches Mahnwort, 22.07.2015, aufgerufen am 29.04.2016]
In seiner ersten Enzyklika geht Papst Benedikt XVI. auch auf das Verhältnis zwischen Politik und Glaube, von Staat und Kirche, ein. Dieses Verhältnis interessiert ihn aber nur insofern, als es sein zentrales Thema, die Liebestätigkeit der Kirche und des einzelnen Christen, berührt. [Neue Zürcher Zeitung, 26.01.2006]
Ihrer föderativen Struktur entsprechend wurde die kirchliche Liebestätigkeit […] unter Leitung der Bischöfe und bischöflichen Kommissare auf Diözesanebene organisiert […]. [Herbst, Andreas u. a.: Lexikon der Organisationen und Institutionen – D. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000, S. 8078. Zitiert nach: Herbst, Andreas u. a.: So funktionierte die DDR – Bd. 1 u. 2, Reinbek b. Hamburg: Rowohlt 1994.]
Das Mönchtum, wegen seiner Liebestätigkeit bei den notleidenden Massen sehr angesehen, konnte sich (vor allem jenseits des Zweistromlandes) […] nicht als prägende Kraft in der nestorianischen Kirche durchsetzen[…]. [Spuler, B.: Syrien. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000, S. 31830. Zitiert nach: Spuler, B.: Syrien. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Bd. 6, Tübingen: Mohr 1962.]

Typische Verbindungen zu ›Liebestätigkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Liebestätigkeit‹.

Zitationshilfe
„Liebestätigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Liebest%C3%A4tigkeit>, abgerufen am 30.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Liebestat
Liebesszene
Liebesspiel
Liebesseufzer
Liebesschwur
Liebestaumel
Liebestod
liebestoll
Liebestollheit
Liebestöter