Lieblingsgericht, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Lieb-lings-ge-richt
Wortzerlegung lieblings- Gericht1
eWDG

Bedeutung

bevorzugte, liebste Speise
Beispiel:
Zu dumm, daß ausgerechnet gefüllter Eierkuchen dein Lieblingsgericht ist [ KästnerLottchen46]

Thesaurus

Synonymgruppe
(jemandes) Leib-und-Magen-Gericht · Leibgericht · Leibspeise · Lieblingsessen · Lieblingsgericht · Lieblingsspeise  ●  (da) könnte ich mich reinlegen  ugs., salopp · (da) könnte ich mich reinsetzen  ugs., salopp · (jemand) lebt und stirbt für  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Lieblingsgericht (einer Nation) · Nationalgericht

Typische Verbindungen zu ›Lieblingsgericht‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lieblingsgericht‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lieblingsgericht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn das alles noch nicht hilft, fälscht man kurzerhand Lieblingsgerichte der Kinder. [Die Zeit, 31.05.2010, Nr. 22]
Natürlich überrascht er seine Gäste gerne mit seinem chilenischen Lieblingsgericht. [Der Tagesspiegel, 31.08.1999]
Seine Lieblingsgerichte kochte sie ihm so oft, daß sie rasch aufhörten, Lieblingsgerichte zu sein. [Spoerl, Heinrich: Die Feuerzangenbowle, München: Piper o.J. [1933], S. 105]
Seine Lieblingsgerichte kochte sie ihm so oft, daß sie rasch aufhörten, Lieblingsgerichte zu sein. [Spoerl, Heinrich: Die Feuerzangenbowle, München: Piper o.J. [1933], S. 105]
Das ganze Jahr über kann der Gourmet irgendwo seine Lieblingsgerichte probieren. [Die Zeit, 29.04.1999, Nr. 18]
Zitationshilfe
„Lieblingsgericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lieblingsgericht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lieblingsgedanke
Lieblingsfrau
Lieblingsfilm
Lieblingsfeind
Lieblingsfarbe
Lieblingsidee
Lieblingsinsel
Lieblingskind
Lieblingskleid
Lieblingslektüre