Liedzeile, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Liedzeile · Nominativ Plural: Liedzeilen
WorttrennungLied-zei-le (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

singen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Liedzeile‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn wir wirklich uns natürlich aufführen würden, sprächen wir in Liedzeilen.
Süddeutsche Zeitung, 18.11.2004
Da kommt mir eine Liedzeile von Brassens in den Kopf.
Der Tagesspiegel, 30.11.2001
Der Name "Manfred Krug" musste aus einer Liedzeile gestrichen werden.
Bild, 05.02.2002
Auf der Rückseite der Hülle befand sich eine deutsche Inhaltsangabe der ziemlich einfältigen englischen Liedzeilen.
Die Welt, 19.04.1999
Aber auch sonst ist diese Liedzeile vielfältig in Trinklieder und Schlager eingegangen.
Röhrich, Lutz: zusammen. In: Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1994], S. 7020
Zitationshilfe
„Liedzeile“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Liedzeile>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Liedtradition
Liedtext
Liedsänger
Liedrian
Liedlohn
Liedzyklus
Liefer-Service
Lieferant
Lieferantenbeziehung
Lieferanteneingang