Lieferkette, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Lieferkette · Nominativ Plural: Lieferketten
WorttrennungLie-fer-ket-te (computergeneriert)

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Lieferkette · Versorgungskette · logistische Kette  ●  Supply Chain  fachspr.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Glied Management Optimierung Steuerung Störung gesamt global grenzüberschreitend komplett komplex kontrollieren unterbrechen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lieferkette‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So können sie etwa die Software ihrer Kunden gleich auf die optimierten Lieferketten umstellen.
Die Zeit, 07.12.2013 (online)
Die Zeit der gesamten Lieferkette verkürzt sich, der Service gewinnt dadurch.
Süddeutsche Zeitung, 29.09.2001
Der Einsatz dieses Mittels führe aufgrund vernetzter Lieferketten zu unermeßlich hohem Schaden und werde von den Unternehmen abgelehnt.
Die Welt, 16.06.1999
Wenn die viel zu lange Lieferkette verkürzt würde, könnten automatisch die Preise sinken.
Der Tagesspiegel, 15.04.2002
Nichtsdestotrotz sieht er in der neuen Technologie die Chance in dynamischen Lieferketten besser mit Planungsproblemen zurechtzukommen.
Süddeutsche Zeitung, 10.03.2004
Zitationshilfe
„Lieferkette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lieferkette>, abgerufen am 24.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lieferfrist
Lieferfirma
Lieferfähigkeit
lieferfähig
Lieferer
Lieferkiste
Lieferkontrakt
Lieferland
Liefermenge
Liefermonopol