Liegesofa

Grammatik Substantiv
Worttrennung Lie-ge-so-fa

Verwendungsbeispiele für ›Liegesofa‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er war schon auf dem Liegesofa eingeschlafen und es kostete viel Mühe, ihn zu wecken.
Pariser Tageblatt, 23.12.1933
Die Couch kann als Liegesofa mit niedriger Lehne angesehen werden.
o. A.: Lexikon der Kunst - S. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 39597
Dringend benötigt werden funktionstüchtige Herde, Kühl- und Gefrierschränke, Elektrokleingeräte und Waschmaschinen, sowie Matratzen, Liegesofas und Bettwäsche.
Süddeutsche Zeitung, 19.08.1997
Zitationshilfe
„Liegesofa“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Liegesofa>, abgerufen am 30.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Liegesitz
Liegerad
Lieger
Liegeplatz
Liegenschaftskataster
Liegestatt
Liegestätte
Liegestuhl
Liegestütz
Liegetag