Ligaspiel, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ligaspiel(e)s · Nominativ Plural: Ligaspiele
Worttrennung Li-ga-spiel

Typische Verbindungen zu ›Ligaspiel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ligaspiel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ligaspiel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In bislang 191 Ligaspielen für die Red Devils erzielte er 92 Tore.
Die Zeit, 18.08.2011 (online)
Energie soll ihn schon mal in einem Ligaspiel beobachtet haben.
Bild, 03.01.2001
In den vergangenen vier Jahren fielen bloß sechs Ligaspiele aus.
Süddeutsche Zeitung, 12.02.1996
Im September 2001 hat er zuletzt ein Ligaspiel für die Blauen verpasst.
Der Tagesspiegel, 06.04.2005
Auch in den ersten Ligaspielen der Saison war er der herausragende Spieler.
Die Welt, 07.09.2000
Zitationshilfe
„Ligaspiel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ligaspiel>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ligase
Ligapokal
Ligand
Ligan
Ligamentum
ligato
Ligatur
Ligaverband
Liger
light