Lignit

Worttrennung Li-gnit · Lig-nit (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
junge Braunkohle, in der die Holzstruktur noch mit bloßem Auge erkennbar ist
2.
veraltet Xylit

Thesaurus

Synonymgruppe
Lignit · Schieferkohle · ↗Xylit
Oberbegriffe
  • Kohle · ↗Koks  ●  Grubengold  ugs.

Verwendungsbeispiel für ›Lignit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die »Bergwerkszeitung« verweist auf die »unerschöpflichen Vorräte« der rumänischen Rohstoffe an Kohle, Lignit, Anthrazit, Erdöl und Gas.
o. A.: 1942. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1983], S. 15981
Zitationshilfe
„Lignit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lignit>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lignin
Lignikultur
lignikol
ligistisch
Ligist
lignivor
Lignivore
Lignose
Lignozerinsäure
Ligroin