Ligula

Worttrennung Li-gu-la (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
bei vielen Gräsern der Sprossachse eng anliegendes, dünnes, durchsichtiges Blättchen
2.
Riemenwurm

Thesaurus

Botanik
Synonymgruppe
Blatthäutchen · Ligula

Verwendungsbeispiele für ›Ligula‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst bei der Begattung füllen sich Hohlräume der so genannten Ligula mit Blut, so dass diese große Samenmengen zum Weibchen transportieren kann.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.2003
Der Bandwurm Ligula intestinalis produziert einen Stoff, der einmal als Verhütungsmittel für Frauen und Männer gleichermaßen dienen könnte.
Die Welt, 06.12.2002
Zitationshilfe
„Ligula“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ligula>, abgerufen am 31.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ligroin
Lignozerinsäure
Lignose
Lignivore
lignivor
Liguster
Ligusterhecke
Ligusterschwärmer
liieren
Liierung