Limbus

WorttrennungLim-bus (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
katholische Religion Vorhölle
2.
Technik Grad-, Teilkreis an Winkelmessinstrumenten
3.
Botanik oberer, nicht verwachsener Teil, Saum einer Blüte

Thesaurus

Religion
Synonymgruppe
Limbus · ↗Vorhölle · ↗Vorraum · äußerster Kreis der Hölle

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den folgenden zwei Jahren lebt Harun wie in einem Limbus.
Die Zeit, 30.10.2012, Nr. 44
Kürzlich, im April 2007, hat die Kirche den Limbus abgeschafft.
Die Zeit, 31.10.2007, Nr. 45
Prompt gewann Irina den Preis und dazu noch einen Vertrag bei dem Petersburger Verlag "Limbus Press".
Süddeutsche Zeitung, 13.09.2003
In den Bereichen mit intensivem Ladeverkehr (vor und gegenüber der Firma Bauch sowie entlang des Getränkemarktes Limbi) besteht bereits ein eingeschränktes Halteverbot.
Süddeutsche Zeitung, 13.01.1999
Am gleichen Abend feiert Limbus Patrum des jungen flämischen Tanztrios Latrinité um 19.30 Uhr in der Halle k2 Premiere.
Die Welt, 28.05.2001
Zitationshilfe
„Limbus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Limbus>, abgerufen am 21.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Limbo
limbisch
Limba
Limakologie
Liliputportion
Limerick
Limes
Limeskastell
Limetta
Limette