Linienführung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLi-ni-en-füh-rung
WortzerlegungLinieFührung
eWDG, 1969

Bedeutung

siehe auch führen (Lesart 3 c)
1.
Art des Zeichnens
Beispiele:
Dürers Linienführung
die Linienführung nimmt eine Wendung zum Zierlichen [WölfflinDürer5]
2.
Gestaltung der Umrisslinie
Beispiele:
das historische Portal fügt sich organisch in die moderne Linienführung ein
ein Mantel in modischer, gerader Linienführung
der Rock ist schmal, schlicht in der Linienführung
der Garten, der durch die streng ornamentale Linienführung der Wege ... seine besondere Ruhe gewann [L. Frank6,373]
3.
Fahrtroute
Beispiel:
die neue Linienführung der Straßenbahnlinie 70

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eleganz Farbgebung Harmonik Karosserie Proportion Sperrwall Straßenbahn Trasse Zugausfall anmutig bestechen dynamisch elegant expressiv fließend geometrisch geschmeidig geschwungen geändert harmonisch kantig markant melodisch planmäßig polyphon schwingend schwungvoll straff verändert vorgeschlagen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Linienführung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie wahnsinnige Illusionen erscheinen dazu flächendeckend aufgetragene pornographische Szenen, wiederum comichaft in schwarzer Linienführung skizziert.
Der Tagesspiegel, 19.04.2003
Und im Übrigen hat dieser Benz mit der verführerischen Linienführung natürlich auch seinen Reiz bei Frauen.
Die Zeit, 06.12.1999, Nr. 49
Breitere Stichel haben dann die Wirkung der Linienführung verstärkt, und um die Darstellung noch mehr herauszuheben, ging man zum Relief über.
Rust, Alfred: Der primitive Mensch. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 617
Ich lege also auf die Fragestellungen, auf die methodologische Linienführung mehr Wert als auf die vorläufigen Ergebnisse.
Schultze-Pfaelzer, Gerhard: Propaganda, Agitation, Reklame, Berlin: Stilke 1923, S. 376
Es kommt auf die melodische Erfindung an, nicht auf die Symbolik der Linienführung.
Spengler, Oswald: Der Untergang des Abendlandes, München: Beck 1929 [1918], S. 287
Zitationshilfe
„Linienführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Linienführung>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
linienförmig
Linienflugzeug
Linienflug
Linienfeuer
Linienfahrer
Linieninfanterie
Linienkapitän
Linienmaschine
Liniennetz
Linienomnibus