Linkslenker

Worttrennung Links-len-ker (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kfz-Wesen linksseitig (vom linken Vordersitz aus) gelenktes Kraftfahrzeug

Verwendungsbeispiele für ›Linkslenker‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Neben den bislang von Tata gefertigten Rechtslenkern sollen dann die ersten Linkslenker über die Straßen rollen.
Der Tagesspiegel, 15.01.2005
Der Großteil der XK-Produktion ging als Linkslenker in den Export.
Die Zeit, 15.07.2012, Nr. 29
Der ab 44 769 Mark erhältliche X-Trail besitzt ein zentral angeordnetes Instrumenten-Paneel, das spart einerseits Kosten beim Bau von Rechts- oder Linkslenkern.
Die Welt, 23.06.2001
Zitationshilfe
„Linkslenker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Linkslenker>, abgerufen am 26.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
linksläufig
linkslastig
Linkskurve
Linkskurs
Linkskonter
linksliberal
Linksliberale
Linksliberalismus
Linksmasche
Linksopportunismus