Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Listeriose

Worttrennung Lis-te-ri-ose · Lis-te-rio-se
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin durch Listerien hervorgerufene, auf den Menschen übertragbare Infektionskrankheit von Haus- und Wildtieren

Verwendungsbeispiele für ›Listeriose‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Insgesamt werden in Deutschland jährlich etwa 250 bis 300 Fälle von Listeriose gemeldet. [Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02]
Der Mikroorganismus ist für die Infektionskrankheit Listeriose verantwortlich, die durch verunreinigte Lebensmittel verursacht wird. [Die Welt, 09.10.2001]
In Frankreich sind in den vergangenen Wochen 23 Menschen an der gefährlichen Infektionskrankheit Listeriose erkrankt. [Die Welt, 21.02.2000]
Der Mikroorganismus verursacht die Infektionskrankheit Listeriose, die durch verunreinigte Lebensmittel übertragen wird. [Der Tagesspiegel, 08.10.2001]
Für Risikogruppen, darunter Schwangere, Babys und geschwächte Menschen, kann eine Listeriose tödlich sein. [Süddeutsche Zeitung, 18.03.2000]
Zitationshilfe
„Listeriose“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Listeriose>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Listeria
Listenwahl
Listenverbindung
Listensammlung
Listenpreis
Listigkeit
Listing
Litanei
Litauer
Litauerin