Literaturangabe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLi-te-ra-tur-an-ga-be
WortzerlegungLiteraturAngabe
eWDG, 1969

Bedeutung

genaue bibliographische Angabe der für wissenschaftliche Arbeiten benutzten Literatur

Thesaurus

Synonymgruppe
Beleg(stelle) · ↗Fundstelle · Literaturangabe · ↗Quellenangabe · ↗Quellennachweis · ↗Referenz

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anmerkung Fußnote Register ausführlich enthalten ergänzen reich umfangreich weiterführend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Literaturangabe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie schon beim ersten Band wird mancher die getroffene Auswahl in den Literaturangaben als unbefriedigend empfinden.
Baus, Karl: Die Reichskirche nach Konstantin dem Großen. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1973], S. 6484
Wer Fragen hat, ist auf Literaturangaben in den Fußnoten verwiesen.
Die Welt, 24.12.1999
Statt didaktisch aufbereiteten Unterrichtsmaterialien soll es nur noch einen "Reader" mit Literaturangaben geben.
Süddeutsche Zeitung, 21.11.1997
Mit den Literaturangaben meine ich das richtige Maß innegehalten zu haben.
Vorländer, Karl: Geschichte der Philosophie. In: Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1913], S. 6785
Die alten Hefte wurden immer wieder vorgetragen, bestenfalls durch neue Ergebnisse und Literaturangaben ergänzt, manchmal auch ohne solche Zusätze.
Witkowski, Georg: Von Menschen und Büchern, Erinnerungen 1863-1933. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1938], S. 1189
Zitationshilfe
„Literaturangabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Literaturangabe>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Literaturanalyse
Literaturagent
Literaturabschnitt
Literatur
Literator
Literaturarchiv
Literaturästhetik
literaturästhetisch
Literaturausstellung
Literaturaustausch