Lithophanie

Worttrennung Li-tho-pha-nie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

reliefartig in eine Platte aus dünnem Porzellan eingepresste bildliche Darstellung, die bei durchscheinendem Licht in verschiedenen Helligkeitsabstufungen erscheint

Verwendungsbeispiel für ›Lithophanie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine wichtige Neuerung der Produktion wurde in den 30er Jahren die Lithophanie, beliebtes Requisit biedermeierl.
o. A.: Lexikon der Kunst - B. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1987], S. 20374
Zitationshilfe
„Lithophanie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lithophanie>, abgerufen am 01.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lithophag
Lithopädion
Litholyse
lithologisch
Lithologie
lithophil
Lithophysen
Lithophyt
Lithopone
Lithosphäre