Logbuch, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungLog-buch (computergeneriert)
WortzerlegungLogBuch
eWDG, 1969

Bedeutung

Seemannssprache Tagebuch für Schiffe und Funkstellen, in das alle nautischen Beobachtungen eingetragen werden
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Log · Logbuch
Log n. Gerät zum Messen der Schiffsgeschwindigkeit, Entlehnung (Ende 18. Jh.) von gleichbed. engl. log (seit 16. Jh.), eigentlich ‘Holzklotz’, denn das Gerät besteht aus einer mit einem Klotz beschwerten Knotenschnur, die man von einer Handrolle ablaufen läßt. Herkunft unbekannt. Entlehnt aus anord. lāg ‘umgestürzter Baumstamm’ oder damit verwandt? Dann vielleicht zu dem unter ↗liegen (s. d.) behandelten Verb gehörig? Logbuch n. ‘Schiffstagebuch’ (um 1800), engl. logbook.

Thesaurus

Schifffahrt
Synonymgruppe
Bordbuch · Logbuch · Schiffstagebuch
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufzeichnung Auswertung Auszug Eintrag Eintragung Kapitän Reise Schiff Seefahrer Tagebuch U-Boot dokumentieren einsehen eintragen elektronisch festhalten fälschen notieren schreiben vermerken verzeichnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Logbuch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und zwei Flüge mehr hatte er auch noch in seinem Logbuch.
Die Zeit, 17.09.2007, Nr. 38
Diese Aufzeichnungen aus den Jahren 1991 bis 1995 sind das Logbuch einer Veränderung.
Süddeutsche Zeitung, 28.03.1998
Sie sprachen vorhin von einem zweiten Fall, in dem ein Logbuch geändert worden ist.
o. A.: Einhundertneunundzwanzigster Tag. Dienstag, 14. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 25108
Also blieb dem Soldaten gar nichts übrig, als das Logbuch zu ändern.
o. A.: Einhundertsechsundzwanzigster Tag. Freitag, 10. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 20222
Das Logbuch des U-Bootes liegt in diesem Falle nicht vor.
o. A.: Vierunddreißigster Tag. Dienstag, den 15. Januar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 8848
Zitationshilfe
„Logbuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Logbuch>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Logasthenie
Logarithmusfunktion
Logarithmus
logarithmisch
logarithmieren
Loge
Logement
Logenbruder
Logenbrüstung
Logendiener