Lohnbezug, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Lohn-be-zug
Wortzerlegung LohnBezug

Verwendungsbeispiel für ›Lohnbezug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Angezeigt ist seiner Ansicht nach eine "Abkehr vom Lohnbezug der Krankenkassenbeiträge".
Die Welt, 28.12.1999
Zitationshilfe
„Lohnbezug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lohnbezug>, abgerufen am 26.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lohnbewegung
Lohnbescheinigung
Lohnberechnung
Lohnbediente
Lohnbedienstete
Lohnbuch
Lohnbuchhalter
Lohnbuchhaltung
Lohnbüro
Lohndiener