Lohntarifverhandlung

WorttrennungLohn-ta-rif-ver-hand-lung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Lohntarife betreffende Verhandlung der Tarifpartner

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um die gehe es in den Lohntarifverhandlungen, die Ende Februar aufgenommen werden sollen.
Der Tagesspiegel, 23.01.2005
In Hessen erklärte sie die Lohntarifverhandlungen für rund 100000 Arbeiter für gescheitert.
Die Zeit, 17.04.1970, Nr. 16
Diese hatte vom Zustandekommen des Branchentarifvertrags einen Abschluss der Lohntarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn abhängig gemacht, bei denen es zuletzt Fortschritte gegeben hatte.
Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02
Lohntarifverhandlungen in dieser Branche laufen derzeit nicht nur in Bayern, sondern beispielsweise auch in Berlin und Nordrhein-Westfalen.
Süddeutsche Zeitung, 24.04.1996
Zitationshilfe
„Lohntarifverhandlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lohntarifverhandlung>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lohntarif
Lohntag
Lohntabelle
Lohnsystem
Lohnsummensteuer
Lohntarifvertrag
Lohntüte
Löhnung
Löhnungsappell
Lohnunterschied