Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Loskauf, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Loskauf(e)s · Nominativ Plural: Loskäufe
Aussprache [ˈloːskaʊ̯f]
Worttrennung Los-kauf
Grundformloskaufen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

das Loskaufen

Verwendungsbeispiele für ›Loskauf‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der ganzen Entführung handelte es sich nur um den Loskauf. [Suttner, Bertha von: Autobiographie. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 7980]
In Wahrheit hat sie den vom Loskauf verarmten Gutsbauern nur den Rest gegeben. [Die Zeit, 05.11.1993, Nr. 45]
Es besteht allgemeine Wehrpflicht, aber Loskauf vom Dienst im aktiven Heer und der ersten Reserve gestattet. [o. A.: P. In: Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 43843]
Der Loskauf von der Militärpflicht kostete im zaristischen Rußland 800 Rubel. [o. A. [pra]: Einstellung des Verfahrens gegen Geldauflage, § 153a StPO. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1996]]
Ein Mathematikprofessor sagte, es sei mehrere hundert Mal wahrscheinlicher, in der Zeit nach dem Loskauf und vor der Ziehung einen Herzinfarkt zu erleiden. [Süddeutsche Zeitung, 10.05.2000]
Zitationshilfe
„Loskauf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Loskauf#1>.

Weitere Informationen …

Loskauf, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Loskauf(e)s · Nominativ Plural: Loskäufe
Aussprache [ˈloːskaʊ̯f]
Worttrennung Los-kauf
Wortzerlegung Los Kauf
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Erwerb eines Anteilscheins einer Lotterie
Beispiele:
Wer Glück beim Loskauf hatte, konnte ein Feuerzeug oder eine Uhr gewinnen. [Süddeutsche Zeitung, 22.06.1998]
Auch für die Ugandahilfe, die sich den Aufbau einer Schule zum Ziel gesetzt hat, wird von den Besuchern eifrig durch Loskäufe gespendet. [Mittelbayerische, 21.08.2019]
Die Benefizveranstaltung brachte über 110.000 Euro für die Kinderkrebsforschung […] – die Tombola mit großzügigen Reisen und reizvollen Kunstwerken hatte die Gäste leidenschaftlich zum Loskauf animiert. [Welt am Sonntag, 05.10.2014]
Der Werbespot, mit dem die staatliche Lotteriegesellschaft für den Loskauf wirbt, wurde – ungewollt – zu einem Renner in den sozialen Netzwerken. [Die Zeit, 20.12.2013 (online)]
Damals hatten rund 5 Millionen Werktätige bei Sport und Spiel mitgemacht und durch Loskauf über 200.000 Mark für die DDR‑Olympiamannschaft aufgebracht. [Berliner Zeitung, 17.02.1975]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Loskauf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Loskauf#2>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Losgröße
Losglück
Loser
Losentscheid
Loseblattsammlung
Loslösung
Losnacht
Losnummer
Lospech
Lossagung