Lumpenproletarier, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Lumpenproletariers · Nominativ Plural: Lumpenproletarier
WorttrennungLum-pen-pro-le-ta-ri-er
WortzerlegungLumpenProletarier
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

Angehöriger des Lumpenproletariats
Beispiele:
Der edle Proletarier hat […] seit Karl Marx einen schlimmen Bruder, den »Lumpenproletarier«: So nannte der Trierer Philosoph jenen beschäftigungslosen Stadtbewohner des 19. Jahrhunderts, der entwurzelt und allzeit bereit war, sich an die Meistbietenden zu verkaufen, also auch an die politische Reaktion. Ein Begriff, der […] sozialistischen Arbeiterbewegung erlaubte, zwischen guten und bösen Armen zu unterscheiden. Ihr galt in späteren Jahren als Lumpenproletarier, wer beispielsweise während der dreitägigen Berliner Arbeitslosenkrawalle im Jahr 1892 herumrandalierte, anstatt parteiförmig in Reih und Glied zu marschieren. [Die Zeit, 04.06.2016, Nr. 22]
Es ist diese anonyme Masse, das unsichtbare Heer der Hausangestellten, Pförtner, Sicherheitskräfte, Empfangsdamen, Coiffeure, Strassenwischer, Maurergehilfen, Tankwarte, Lumpenproletarier, kurz, die Vertreter verschiedenster Berufsgattungen, die für ein Monatsgehalt von 400 Dollar morgens und abends Stunden im Verkehr verbringen. [Neue Zürcher Zeitung, 05.10.2013]
Nach offiziellen Angaben wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehr als 150 Kubaner im Umkreis der mexikanischen Botschaft festgenommen. […] Die kubanische Zeitung »Granma«, Zentralorgan der Kommunistischen Partei, bezeichnete die Besetzer als »Kriminelle, antisoziale Elemente und Lumpenproletarier«. 13 der 21 Besetzer seien in der Vergangenheit bereits als Straftäter in Erscheinung getreten. [Der Standard, 02.03.2002]
Schon Marx teilte das Proletariat in den guten und den schlechten, den verlumpten Teil; dem »Arbeiter der Revolution« stellte er die deklassierten »Hülfstruppen« der Reaktion gegenüber[…]. Mit der Ausgrenzung des Lumpenproletariers übernahm die entstehende Arbeiterbewegung die Vorbehalte des Bürgertums gegenüber dem »Pöbel« […]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.12.1994]
Zitationshilfe
„Lumpenproletarier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lumpenproletarier>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lumpenproletariat
Lumpenpack
Lumpenmatz
Lumpenmann
Lumpenkiste
Lumpensack
Lumpensammler
Lumpenwirtschaft
Lumpenzeug
Lumperei