Lungenkrebs, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Lun-gen-krebs
Wortzerlegung LungeKrebs2
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
die Verbreitung des Lungenkrebses wird vielfach mit dem Rauchen in Verbindung gebracht

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Lungenkrebs  Hauptform · Bronchialkarzinom  fachspr. · Bronchuskarzinom  fachspr. · Lungenkarzinom  fachspr. · bronchogenes Karzinom  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Schneeberger Krankheit · Schneeberger Lungenkrankheit
Assoziationen
  • (sich) eine Zigarette anstecken · ↗rauchen · ↗schmauchen  ●  (sich) eine anstecken  ugs. · (sich) eine rauchen gehen  ugs. · eine (Zigarette) durchziehen  ugs. · ↗paffen  ugs. · ↗qualmen  ugs. · ↗quarzen  ugs. · ↗schmöken  ugs., norddeutsch

Typische Verbindungen zu ›Lungenkrebs‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lungenkrebs‹.

Verwendungsbeispiele für ›Lungenkrebs‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im August 2010 starb der Künstler mit 49 Jahren an Lungenkrebs.
Die Zeit, 30.11.2013 (online)
Nach fast 40 Jahren sah sie sich dann plötzlich mit der Diagnose Lungenkrebs konfrontiert.
Die Welt, 27.05.2005
Der große Schauspieler litt in Wirklichkeit seit langem an Lungenkrebs.
Bild, 02.06.2003
Er starb im Alter von 84 Jahren an den Folgen von Lungenkrebs.
Süddeutsche Zeitung, 09.03.1999
Kokereiarbeiter sterben zehnmal häufiger an Harnblasenkrebs und leiden achtmal so oft an Lungenkrebs.
Wallraff, Günter: Ganz unten, Berlin: Aufbau-Verl.1986 [1985], S. 155
Zitationshilfe
„Lungenkrebs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lungenkrebs>, abgerufen am 17.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Lungenkraut
Lungenkrankheit
lungenkrank
Lungenkraft
Lungeninfarkt
Lungenlappen
lungenleidend
Lungenödem
Lungenoperation
Lungenpest