Lupf

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

schweizerisch, mundartlich
1.
a)
das Lüpfen, das Hochheben, Anheben (mit einem Ruck)
b)
Last, die man eben noch heben kann
2.
Hosenlupf
Zitationshilfe
„Lupf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lupf>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Luperkalien
lupenrein
Lupe
Lupanar
lunzen
lupfen
Lupfer
Lupine
Lupinose
lupös