Lustlosigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungLust-lo-sig-keit
Wortzerlegunglustlos-igkeit
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Mangel an Lust, innerem Antrieb

Thesaurus

Synonymgruppe
Lustlosigkeit · ↗Verdrossenheit · ↗Verdruss  ●  Leck-mich-am-Arsch-Einstellung  derb
Medizin
Synonymgruppe
Anaphrodisie · Lustlosigkeit · ↗Unlust · sexuelle Appetenzstörung  ●  Alibidinie  veraltet · Alibido  veraltet
Oberbegriffe
  • funktionelle Sexualstörung · sexuelle Dysfunktion · sexuelle Funktionsstörung
Synonymgruppe
Antriebsarmut · ↗Antriebsmangel · ↗Antriebsschwäche · Lustlosigkeit
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Depression Desinteresse Frust Langeweile Lethargie Mischung Müdigkeit Symptom Training akut allgemein anhaltend ausbreiten befallen demonstrativ gewiss klagen leiden prägen sexuell verbergen verbreitet wachsend zunehmend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Lustlosigkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwar hat er sich noch nie ausgewechselt, offensichtliche Lustlosigkeit bei schwachem Spiel seines Teams zeigte er aber immer deutlich.
Süddeutsche Zeitung, 11.10.1995
Etliche Studenten registrieren "Lustlosigkeit", bevor sie überhaupt richtig angefangen haben.
Der Spiegel, 19.02.1990
Das dadurch in der Haut gebildete Vitamin D verhindert Depressionen und Lustlosigkeit.
Die Welt, 07.12.2004
Doch starker Applaus verhinderte nicht die zunehmende Lustlosigkeit seiner Darbietungen.
Rathenow, Lutz: Böse Geschichte mit gutem Ende. In: ders., Die lautere Bosheit, Remchingen: Maulwurf 1992 [1978], S. 109
Das kann zu innerer und äußerer Vereinsamung führen, zu Antriebsschwäche, Lustlosigkeit, Verbitterung und Depressionen.
Wölfl, Norbert: Die wiedergefundene Zärtlichkeit, Genf u. a.: Ariston 1995 [1983], S. 166
Zitationshilfe
„Lustlosigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lustlosigkeit>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lustlos
Lüstling
Lustknabe
Lustkiller
Lustigkeit
Lustmolch
Lustmord
Lustmörder
Lustobjekt
Lustpartie