Lustwiese

WorttrennungLust-wie-se (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, scherzhaft breites Bett, breite Couch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die blonde Joy räkelt sich auf ihrer Lustwiese, blinkender Spiegel und Dessous als Wandschmuck.
Bild, 29.03.1999
Damit das Blöken auf der Lustwiese familienkompatibel bleibt, hüpft Sven als bunte Zeichentrick- Figur über den Monitor.
Süddeutsche Zeitung, 15.02.2002
Zitationshilfe
„Lustwiese“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Lustwiese>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
lustwandeln
Lustwandel
Lustwäldchen
lustvoll
Lusttropfen
Lustzelt
Lutein
Luteolin
Luteotropin
Lutetium