Luzifer

WorttrennungLu-zi-fer (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Luzifer‹ als Erstglied: ↗luziferisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Teufel, Satan
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Luzifer m. der Planet Venus, ‘Morgenstern’, ahd. luzifer (um 1000), Übernahme von gleichbed. lat. Lūcifer, einer Substantivierung von lat. lūcifer Adj. ‘Licht bringend’ (zu lat. lūx, Genitiv lūcis, ‘Licht’ und lat. ferre ‘tragen, bringen’), entsprechend griech. Phōsphóros (Φωσφόρος), lat. Phōsphoros, Phōsphorus ‘Morgenstern’, der gleichsam das Tageslicht bringt, eigentlich ‘Lichtbringer, -träger’ (s. ↗Phosphor). Kirchenlat. Lūcifer übernehmen die Kirchenväter als Eigenname für den Teufel, der sich als ehemals himmlischer Geist gottgleich wähnte und als Satan in den Abgrund gestürzt wurde.

Thesaurus

Synonymgruppe
(das) große Tier · ↗(der) Leibhaftige · 666 · ↗Antichrist · ↗Beelzebub · ↗Deibel · ↗Diabolo · ↗Dämon · Fürst der Finsternis · ↗Gottseibeiuns · Luzifer · Mephistopheles · ↗Satan  ●  ↗Teufel  Hauptform · Düvel  ugs., plattdeutsch · ↗Mephisto  geh.
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Engel Erzengel Gott Teufel leibhaftig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Luzifer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gegen Ende des vergangenen Jahrtausends ist es still geworden um Luzifer.
Süddeutsche Zeitung, 24.03.2001
Die Stunden mit diesem wortkargen Luzifer begannen sie selbst zu erleuchten.
Werfel, Franz: Die Vierzig Tage des Musa Dagh I, Stockholm: Bermann - Fischer 1947 [1933], S. 264
Haare hatte er wie ein Rabe und schön war er wie Luzifer.
Die Zeit, 10.01.1949, Nr. 02
Neuerlich bricht Luzifer in die Gesellschaft ein und macht sich über alle lustig.
Fath, Rolf: Werke - D. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 1026
Jemand nannte Stirner einen hohnlachenden Luzifer mit weißen, toten Augen.
Dohm, Hedwig: Christa Ruland. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1902], S. 10145
Zitationshilfe
„Luzifer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Luzifer>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Luzidität
luzid
Luzerne
Luxusyacht
Luxuswohnung
luziferisch
Luzimeter
LVA
lx
Lyase