Mängelliste, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mängelliste · Nominativ Plural: Mängellisten
Aussprache 
Worttrennung Män-gel-lis-te

Typische Verbindungen zu ›Mängelliste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mängelliste‹.

Verwendungsbeispiele für ›Mängelliste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Harmlos in der Offensive, nachlässig in der Defensive - die Mängelliste ließe sich fortsetzen.
Die Zeit, 27.05.2012 (online)
Die Mängelliste umfasst laut Bahn rund 200 Probleme, die nun gemeinsam mit der Industrie behoben werden sollen.
Die Welt, 18.02.2003
Angesichts dieser Mängelliste ist der Fall, sollte man meinen, klar.
Süddeutsche Zeitung, 12.07.2001
Die bereits übersandte Mängelliste füge ich diesem Schreiben nochmals bei.
C't, 1993, Nr. 12
Er parkte vor dem Magnolienbäumchen und las die Mängelliste durch.
Rothmann, Ralf: Stier, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1991 [1991], S. 134
Zitationshilfe
„Mängelliste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/M%C3%A4ngelliste>, abgerufen am 26.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mangelkrankheit
Mangelholz
Mängelhaftung
Mangelhaftigkeit
mangelhaft
mangeln
Mängelrüge
mangels
Mangelsituation
Mangelware