Männchen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Männchens · Nominativ Plural: Männchen
Nebenform Männchen · Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Männchens · Nominativ Plural: Männerchen
Aussprache
WorttrennungMänn-chen
WortzerlegungMann-chen
Wortbildung mit ›Männchen‹ als Letztglied: ↗Ampelmännchen · ↗Amselmännchen · ↗Apfelmännchen · ↗Bethmännchen · ↗Eidechsenmännchen · ↗Erdmännchen · ↗Fischmännchen · ↗Fliegenmännchen · ↗Glücksmännchen · ↗Graumännchen · ↗Heinzelmännchen · ↗Hutzelmännchen · ↗Petermännchen · ↗Räuchermännchen · ↗Sandmännchen · ↗Spinnenmännchen · ↗Stehaufmännchen · ↗Steinmännchen · ↗Strichmännchen · ↗Vogelmännchen · ↗Wichtelmännchen · ↗Wurzelmännchen · ↗Zwergmännchen
eWDG, 1974

Bedeutungen

1.
entsprechend der Bedeutung von Mann (Lesart 1)
2.
Pl. -
wird besonders für diejenigen männlichen Tiere gebraucht, die keine besondere Bezeichnung haben   männliches Tier
Beispiele:
die Männchen der Vögel haben ein buntes Federkleid
die Männchen der Mücken stechen nicht
er hat zwei Goldhamster, ein Männchen und ein Weibchen
3.
Pl. -
Beispiel:
der Hase, Hund macht Männchen (= der Hund sitzt aufrecht auf den Hinterbeinen)
übertragen
Beispiel:
Soldatensprache Männchen machen, bauen (= Haltung annehmen, strammstehen)

Thesaurus

Synonymgruppe
Bübchen · ↗Bürschchen · Knäbchen (verächtlich oder belustigend) · Männchen · ↗Männlein  ●  Manderl  österr. · (ein) Kleiner  ugs. · (ein) Kurzer  ugs. · (so'n) Kleener  ugs., norddeutsch · ↗Bubi  ugs. · Burschi  ugs. · Bübel  ugs., süddt. · Bürscherl  ugs., süddt. · ↗Männeken  ugs., norddeutsch · kleiner Kerl  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Jungtier Männchen Paarung Paarungszeit Same Sperma Spermium Weib anlocken ausbrüten ausgewachsen balzend befruchten begatten dominant dürr erwachsen geflügelt geschlechtsreif grün heranwachsend kritzeln paaren paarungslustig paarungswillig poliert ranghoch schmächtig steril sterilisiert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Männchen‹.

Zitationshilfe
„Männchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Männchen>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mannbarkeitsritus
Mannbarkeit
mannbar
Mannaschildlaus
Mannaflechte
Manndecker
Manndeckung
Männeken
mannen
Mannequin