Möbelmesse, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Möbelmesse · Nominativ Plural: Möbelmessen
WorttrennungMö-bel-mes-se
WortzerlegungMöbelMesse1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auftakt Aussteller Januar Kölner Mailand Pressekonferenz Rand Trend Vorfeld ausstellen beginnend diesjährig international präsentieren vertreten vorstellen weltgroß übertreffen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Möbelmesse‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit mehr als 1250 Unternehmen aus 50 Ländern hat am Montag die weltgrößte Möbelmesse in Köln begonnen.
Die Zeit, 14.01.2013 (online)
Dieser Trend ist auf der Internationalen Möbelmesse (IMM) in Köln unübersehbar.
Die Welt, 15.01.2001
An der Internationalen Möbelmesse beteiligen sich 1500 Unternehmen aus 50 Ländern.
Süddeutsche Zeitung, 06.12.1996
Morgen eröffnet in Köln die neben Mailand bedeutendste Möbelmesse der Welt.
Der Tagesspiegel, 16.01.2005
Es gibt Tipps und Anregungen, auch von der internationalen Möbelmesse in Köln.
Bild, 20.02.2002
Zitationshilfe
„Möbelmesse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Möbelmesse>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Möbelmagazin
Möbellager
Möbellackierer
Möbellack
Möbelkutscher
Möbelpacker
Möbelplüsch
Möbelpolitur
Möbelräumer
Möbelrips