Mörderbande, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungMör-der-ban-de
WortzerlegungMörderBande1

Thesaurus

Synonymgruppe
Mordgesellen · Mordgesindel · Mörderbande
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei haben sie wirklich nichts unversucht gelassen, mehr über die Mörderbande zu erfahren.
Süddeutsche Zeitung, 11.05.2001
Aber die staatliche Mörderbande ließ sich nicht in die Irre führen.
Die Zeit, 27.02.1987, Nr. 10
Mütter, Kinder fliehen vor den Mörderbanden, verstecken sich in den Bergen.
Bild, 11.09.1999
Sie untermauern damit das Bild von den Palästinensern als einer terroristischen Mörderbande.
Der Tagesspiegel, 14.08.2003
Einige Abgeordnete der Linken traten ihm mit dem Rufe "Ihr Mörderbande" entgegen.
Vorwärts (Abend), 24.06.1922
Zitationshilfe
„Mörderbande“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mörderbande>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mörder
Mordent
morden
Morddrohung
Mordbube
Mördergrube
Mörderhand
Mörderin
mörderisch
mörderlich