Magerbeton, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Magerbetons · Nominativ Plural: Magerbetons/Magerbetone · wird selten im Plural verwendet
WorttrennungMa-ger-be-ton
WortzerlegungmagerBeton
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutung

Bauwesen Beton, bei dem der Anteil des Bindemittels (Lesart b) Zement verhältnismäßig niedrig ist
Beispiele:
Bei Magerbeton handelt es sich um einen nicht klassifizierten Betontyp, der im Vergleich zu Konstruktionsbeton einen geringeren Anteil an Zement aufweist. Die Gesteinskörner sind deshalb weniger dicht in den Zement eingebunden[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 15.03.2006]
Magerbeton ist ein erdfeuchtes Kies-Zement-Gemisch im Verhältnis 8:1. Den Namen hat er durch den nur geringen Zementanteil im Beton. […] Man verwendet Magerbeton hauptsächlich für Füllungen, die druckfest sein müssen, für Sauberkeitsschichten, zum Ausgleichen von Unebenheiten im Untergrund, als Schutzschicht über/unter Dichtungen, Verfestigungen und Verfüllungen. [Wikipedia, 28.06.2019, aufgerufen am 24.09.2019]
Darauf folge eine Schicht Mörtel aus breiartigem Magerbeton. [Süddeutsche Zeitung, 14.06.2013]
Gleichzeitig muss man auf der Baustelle einen Vorrat an Kies- und Sandgemisch sowie Zement vorhalten, damit der Hohlraum mit Hilfe eines Magerbetons schnellst möglich verfüllt und abgedichtet wird. [Triantafyllidis, Theodoros, Planung und Bauausführung im Spezialtiefbau. Berlin: Ernst & Sohn Verlag für Architektur und technische Wissenschaften 2004, Teil 1, S. 148]
Für Magerbetone (bis 200 kg Zement/m³ fertigen Betons) liegt die günstigste Menge zwischen 4,5 und 5,5 %, für Betone mit höherem Zementanteil zwischen 4 und 4,5 %. Die Überschreitung der oberen Grenze wird nicht empfohlen, da erhöhter Luftporengehalt die Festigkeit ungünstig beeinflussen kann. [Bauplanung – Bautechnik. Berlin: VEB Verlag für Bauwesen 1958, Band 12, S. 108] ungewöhnl. Pl.
Zitationshilfe
„Magerbeton“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Magerbeton>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mager
Magenweh
Magenwand
Magenverstimmung
Magenverschluß
Magerfleisch
Magerhering
Magerkäse
Magerkeit
Magerkohle