Mahlmühle

WorttrennungMahl-müh-le
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet Mühle, die Getreide mahlt (im Unterschied zur Ölmühle u. a.)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An der Strecke stehen zwei Dutzend historische Säge- und Mahlmühlen Spalier.
Die Zeit, 28.09.1979, Nr. 40
Zitationshilfe
„Mahlmühle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mahlmühle>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mählich
Mahlgut
Mahlgang
mahlen
Mählader
Mahlsand
Mahlschatz
Mahlstatt
Mahlstätte
Mahlstein