Mahlwerk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungMahl-werk (computergeneriert)
WortzerlegungmahlenWerk
eWDG, 1974

Bedeutung

siehe auch Mahlgang

Thesaurus

Synonymgruppe
Mahlwerk · ↗Mühle
Unterbegriffe
  • Feldmühle · Wagenmühle
  • Schiffmühle · Schiffsmühle

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Daß er zwischen den Mahlwerken der klassischen ökonomischen Interessen und Ansprüche gänzlich unbeschädigt bleibt, steht nicht zu erwarten.
Die Zeit, 27.02.1987, Nr. 10
Auch lernt W., wie selbst einfache Fälle in den Gesetzesmühlen und bürokratischen Mahlwerken allmählich zermahlen werden.
Die Zeit, 05.06.1992, Nr. 24
So habe die Tochtergesellschaft Scancem einen Vorvertrag über den Erwerb von zwei Mahlwerken und einem Klinkerwerk auf der malaysischen Insel Borneo abgeschlossen.
Süddeutsche Zeitung, 09.09.1999
Zitationshilfe
„Mahlwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mahlwerk>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mahlung
Mahlstrom
Mahlstein
Mahlstätte
Mahlstatt
Mahlzahn
Mahlzeit
Mähmaschine
Mahnbescheid
Mahnbrief