Mammutbetrieb, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungMam-mut-be-trieb
Wortzerlegungmammut-Betrieb

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zudem wachsen die Unternehmen der industriellen Produktion selbst zu Mammutbetrieben mit zuweilen 100000 und mehr Beschäftigten.
Dahrendorf, Ralf: Soziale Klassen und Klassenkonflikt in der industriellen Gesellschaft, Stuttgart: Enke 1957, S. 139
Soweit es die für die ersten neun Monate vorliegenden Unterlagen zeigen, konnte nicht einmal der jährliche Verlust des staatlichen Mammutbetriebes nennenswert abgebaut werden.
Die Zeit, 27.12.1963, Nr. 52
Entscheidende Fortschritte bei der Kostensenkung in den staatlichen Mammutbetrieben blieben jedoch, aus.
Die Zeit, 04.03.1991, Nr. 09
Ein Mittelstandskonsortium übernahm den früheren DDR-Monopolisten und wandelte den volkseigenen Mammutbetrieb in einen international agierenden Verbund um.
Die Welt, 06.10.1999
Auch der verkehrspolitische Sprecher der CDU, Alexander Kaczmarek, sieht in einer Fusion, bei der ein Mammutbetrieb entstünde, keine Vorteile.
Der Tagesspiegel, 27.09.2001
Zitationshilfe
„Mammutbetrieb“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mammutbetrieb>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mammutbaum
Mammutbau
Mammutaufgebot
Mammutaufgabe
mammut-
Mammutfilm
mammuthaft
Mammutknochen
Mammutkonferenz
Mammutkonzern