Mannschaftstransport, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Mann-schafts-trans-port
Wortzerlegung MannschaftTransport
Wortbildung  mit ›Mannschaftstransport‹ als Erstglied: ↗Mannschaftstransportfahrzeug · ↗Mannschaftstransportwagen

Verwendungsbeispiele für ›Mannschaftstransport‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das geheim tagende Gremium, dem nur wenige Minister angehören, muss nun auch über den Export der Radpanzer zum Mannschaftstransport entscheiden, die Israels Armee einsetzen will.
Der Tagesspiegel, 29.11.2002
Der Bradley war ein merkwürdiger Bastard - eine Kombination aus einem Schlachtfeld-Taxi für den Mannschaftstransport und einem leicht gepanzerten Minitank mit 25-Millimeter-Kanone und Raketen.
Der Spiegel, 05.05.1986
Die russische Armee hat 23.000 Kampfpanzer, 9.900 Panzer für den Mannschaftstransport, Zehntausende Artilleriegeschütze und 17.36 Kampfflugzeuge zur Verfügung.
Die Zeit, 15.08.2008, Nr. 33
Milizangehörige, die offenbar General Mohammed Farrah AIDID unterstanden, lockten in Mogadischu einen Mannschaftstransport mit pakistanischen Soldaten in einen Hinterhalt und eröffneten anschließend das Feuer.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1993]
Zitationshilfe
„Mannschaftstransport“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mannschaftstransport>, abgerufen am 25.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mannschaftstraining
Mannschaftsstube
Mannschaftsstärke
Mannschaftsspringen
Mannschaftssportart
Mannschaftstransporter
Mannschaftstransportfahrzeug
Mannschaftstransportwagen
Mannschaftsverfolgungsrennen
Mannschaftswagen