Maqam

WorttrennungMa-qam
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Musik
a)
Melodienmodell auf 17 Stufen im arabischen Tonsystem
b)
liedartiger Zyklus, der den Maqam variiert

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die dem jeweiligen Maqam und dem Rhythmus eigene Phrasierung macht die Pausenzeichen entbehrlich.
Alexandru, Tiberiu: Cantemir. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1973], S. 9906
Zitationshilfe
„Maqam“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Maqam>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mappierung
mappieren
Mappeur
Mappe
Mappa
Maquereau
Maquette
Maquillage
Maquis
Maquisard