Marketingexperte, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Marketingexperten · Nominativ Plural: Marketingexperten
WorttrennungMar-ke-ting-ex-per-te
WortzerlegungMarketingExperte

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ansicht Designer Ingenieur Jury Manager Soziologe schätzen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Marketingexperte‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier hatten wohl vor allem Marketingexperten ihre Finger im Spiel.
Die Zeit, 05.09.2007, Nr. 36
Der ist Marketingexperte, aber viele Sponsoren trieb er noch nicht auf.
Der Tagesspiegel, 09.10.2003
Der Marketingexperte weigert sich, über die Fehler im Marketing zu reden.
Süddeutsche Zeitung, 24.01.2002
Nein, so eine ist nichts für uns ", sagt der Marketingexperte.
Die Welt, 01.12.1999
Schließlich sei auch Bill Gates kein Marketingexperte, aber eben von seiner Idee überzeugt gewesen.
Süddeutsche Zeitung, 30.08.1997
Zitationshilfe
„Marketingexperte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Marketingexperte>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Marketingchef
Marketingaktivität
Marketingagentur
Marketingabteilung
Marketing
Marketingforschung
Marketinggesellschaft
Marketinginstrument
Marketingkampagne
Marketingkommunikation