Materialerprobung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungMa-te-ri-al-er-pro-bung
WortzerlegungMaterialErprobung

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unzureichende Materialerprobung haben die Gutachten zur ICE-Katastrophe von Eschede im Juni 1998 ergeben.
Süddeutsche Zeitung, 10.01.2001
Zitationshilfe
„Materialerprobung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Materialerprobung>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Materialermüdung
Materialeinsparung
Materialeinsatz
Materialeigenschaft
Materialdruck
Materialersparnis
Materialfehler
Materialfluß
Materialfonds
Materialforschung